Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Webcontent-Anzeige
Webcontent-Anzeige
Webcontent-Anzeige

Inergen

Nutzen: Das Stickstoff-Argon-Kohlenstoffdioxid-Gemisch Inergen erstickt die Flammen und ermöglicht so eine völlig rückstandsfreie Löschung, sodass keine Löschfolgeschäden entstehen.

Löschfolgeschäden durch herkömmliche Löschmittel

Brände in Schalt- und Steueranlagen oder in EDV- und Telekommunikationsanlagen sowie in Einrichtungen mit hochwertiger Technik bzw. Kunst- und Kulturgegenständen können nicht mit Wasser, Schaum oder Pulver gelöscht werden, da diese Löschmittel Folgeschäden verursachen würden.

Rückstandsfrei löschen mit Inertgas-Löschanlagen

Daher kommen in diesen Fällen Inertgas-Löschanlagen zum Einsatz. Inergen ist ein Gemisch aus Stickstoff, Argon und Kohlenstoffdioxid, das die Flammen durch Verdrängung des Luftsauerstoffs erstickt und dadurch eine absolut rückstandsfreie Löschung ermöglicht. Auf diese Weise entsteht durch das Löschen der geringstmögliche Schaden.

Kontaktieren Sie uns am besten gleich jetzt!
Wir stellen das optimale Inertgas für jeden Brandfall zusammen!