Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie stimmen der Verwendung von Cookies zu, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Webcontent-Anzeige

Michal Swiadek

Vertrieb

Leitung Spezialgase und Export

+43 (0)664 819 51 34

+43 (0)50603 234

michal.swiadek@messergroup.com

Webcontent-Anzeige

Airbag-Kaltgasgenerator

Nutzen: Airbags können Leben retten, das ist mittlerweile erwiesen.

Mehr Sicherheit im Auto

Neben dem Sicherheitsgurt sorgt vor allem auch der Airbag für mehr Sicherheit in Personenkraftwägen. Damit dieses Sicherheitselement auch funktionieren kann, braucht es einen sogenannten Gasgenerator. Dieser besteht aus einem Gasspeicher und einem Aktivator. Als Gas kommt meist eine spezielle Helium-Argon-Mischung zum Einsatz, die unter enorm hohem Druck gespeichert wird. Durch einen harten Aufprall des Fahrzeugs wird der Mechanismus ausgelöst; dabei wird eine Membran mittels Sprengsatz zerstört, sodass die Kaltgasmischung den schützenden Luftsack füllen kann – das geschieht innerhalb von Sekundenbruchteilen.

Melden Sie sich bei uns!
Gern mischen wir auch für Ihre Airbags das optimale Kaltgas.

Webcontent-Anzeige

Rückruf anfordern

Messer Austria versorgt Sie mit Argon & Schweißgase, Propan, Ballongas und weitere.

Für Preisanfragen und nähere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Damit wir Ihre Anfrage an den optimalen Fachberater weiterleiten können, benötigen wir einige Basis-Informationen von Ihnen.

Nutzen Sie das folgende Formular wenn Sie einen Rückruf wünschen.