Gourmet A (E938)

Gourmet A (E938)

Alles, was Sie über Gourmet A (E 938) wissen müssen: Informationen zu Kauf, Eigenschaften und Anwendungen.

Welche Eigenschaften hat Gourmet A (E 938)?

Gourmet A (E 938) besteht aus Argon und ist für den Einsatz in der Lebensmittelbranche bzw. Lebensmittelindustrie konzipiert. Im Periodensystem trägt Argon die Nummer 18. Es ist das einzige Element, das von Chemikern nicht im Experiment, sondern durch Berechnungen entdeckt wurde. Eine auffällige chemische Eigenschaft des Gases, die bei vielen Anwendungen genützt wird, ist seine sehr große chemische Trägheit: Argon reagiert kaum mit anderen Stoffen. Das Gas ist schwerer als Luft und im Wasser gut löslich. Wird Argon in Gasentladungslampen verwendet, entwickelt es abhängig vom Druck eine violette, blaue oder himmelblaue Farbe. Wird es für Lebensmittel verwendet, trägt Argon als Zusatzstoff das Kürzel E 938.

Bevor Sie Gourmet A (E 938) kaufen: Unsere Safety-Hinweise

Bei sehr hohen Konzentrationen kann E 938 die Atemluft verdrängen und zu Erstickungserscheinungen führen. Das Gas ist nicht toxisch.

Wie entsteht E 938?

Argon, das als Gourmet A (E 938) für den Einsatz in der Lebensmittel-Produktion in Gasflaschen abgefüllt wird, ist ein Gas, das in der Erdatmosphäre mit einem Anteil von rund einem Prozent vertreten ist. Dementsprechend wird es so gut wie ausschließlich lokal mit Hilfe von Luftzerlegung gewonnen, sehr oft sind Anlagen zur Argon-Gewinnung an Stahlwerke gekoppelt. Weltweit gibt es über tausend Stahlwerke, die auch Argon produzieren. Argon ist unter anderem deshalb ein bei vielen Prozessen gern genutztes Gas, weil es in großer Menge vorhanden ist und in der Regel auch keiner großen Transporte bedarf.

Wenn Argon im Rahmen der Luftzerlegung gewonnen wird, so geschieht das mehrstufig: In einem ersten Schritt kann dabei durch Rektifikation Argon mit einem Reinheitsgrad von 95 Prozent gewonnen werden, durch aufwendigere Prozesse lässt sich in weiteren Schritten noch reineres Argon produzieren. Derart hohe Reinheitsstufen werden vor allem von Halbleiterproduzenten benötigt.

Wozu wird E 938 verwendet?

Als Lebensmittel-Zusatzstoff mit dem Kennzeichen E 938 versehen, hat Argon ein breites Einsatzspektrum, etwa als Schutzgas bei der Produktion von Wein oder bei der Verpackung von Lebensmitteln. E 938 darf auch als Zusatzstoff für Bio-Lebensmittel verwendet werden. Gourmet A (E 938) wird in Gasflaschen geliefert.

Der Einsatz von E 938 in der Lebensmittelverpackung

Lebensmittel, bei denen der Freiraum in der Verpackung mit E 938 gefüllt wurde, tragen den Hinweis: Unter Schutzatmosphäre verpackt. Die Schutzwirkung von Argon besteht, darin, dass das Gas den Restsauerstoff in der Verpackung der Lebensmittel verdrängt und so Oxidation sowie die Bildung von Keimen und Bakterien verhindert. Untersuchungen haben ergeben, dass Lebensmittel, bei deren Verpackung Argon als Schutzgas verwendet wurde, eine um 25 Prozent höhere Haltbarkeit haben als Lebensmittel, bei denen Stickstoff eingesetzt wurde. In Tests mit Kartoffelchips erwies sich E 938 auch als ein Schutzgas, das den Geschmack besonders lange schützt.

Der Einsatz von E 938 in der Weinproduktion

Soll im Zuge des Weinbauprozesses die zunächst gewünschte Veränderung des Weins gestoppt werden, kommt häufig Argon zum Einsatz. Nachdem der Wein nach der Gärung  vom Bodensatz befreit und in einen anderen Behälter umgefüllt worden ist, wird Argon in den Behälter gepumpt. Da Argon schwerer als Luft ist, sinkt es bis direkt an die Weinoberfläche, verdrängt von dort den Sauerstoff und dient so als eine Schutzschicht, die eine unerwünschte Oxidation verhindert. Einige Weinpumpenmodelle zum Abschließen von angebrochenen Weinflaschen machen sich dieses Prinzip ebenfalls zu Nutzen.

Fach-Service:

Elementsymbol: Ar
Ordnungszahl: 18
CAS-Nummer: 7440-37-1
Anwendungsform: Gourmet A (E 938)

Preisanfrageformular

Formular für Preisanfrage

Messer Austria versorgt Sie mit Industriegase wie Argon & Schweißgase, Propan, Ballongas und weiteren Anwendungen.

Wir sind der Meinung, jeder Kunde hat seine eigenen Bedürfnisse. Daher erstellen wir Ihnen ein nach Ihren Anforderungen individuelles Angebot mit dem besten Preis. Damit wir Ihre Anfrage an den optimalen Fachberater weiterleiten können, benötigen wir einige Basis-Informationen von Ihnen.

Nutzen Sie bitte das folgende Formular: